Freiherr zu Remchingen

und Gefolge


Lagerküche

 

Essen und Trinken ist wichtig für ein Gelage in einem Ritterlager.Dazu braucht man nicht viel ausser ein Dreibein oder Kochgalgen,Grillrost,Kessel,Spieße und ein paar gute Rezepte.Auf dieser Seite werde ich einfache sowie ein paar anspruchsvollere Rezept vorstellen.Also lasst das Gelage beginnen und euch schmecken.

Mongolenspieß

 

Zutaten:

200g Schweinefilet

200g Lammfleisch

200g Rindersteak

    3 Knoblauchzehen

    6 EL ÖL

    Salz

    Pfeffer

Zubereitung:

 

Das Fleisch in Stücke schneiden (nicht zu klein) und die verschiedene Fleischsorten abwechselnd auf die Spieße stecken.

Für die Marinade muss man den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.Die Knoblauchpaste vermischt man nun mit dem Öl,Salz und Pfeffer.Die Spieße mit der Marinade einpinnseln.Die Spieße 10min über dem Feuer rösten und immer wieder mit der Marinade bestreichen.Es empfiehlt sich wenn jeder seinen Spieß über Feuer hält.So kann jeder selbst entscheiden wie sein Spieß werden soll (englisch,medium oder "durch".  

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!